.

Turnier 2009 Diesen Text vorlesen lassen

.. was für ein tolles Turnier!

Bei Superwetter ging die fünfte Auflage des Ruhrpottkicks unter großer Beteiligung vieler Zuschauer wieder prima über die Bühne.
Auf dem Waldsportplatz in Hiddinghausen konnten die Veranstalter 8 Schulen aus unserer Region begrüßen. Dabei natürlich auch der Titelverteidiger aus Bochum, die Janusz-Korczak-Schule.
Das Team von Trainer Jürgen Klare war auch in diesem Jahr zu stark für die restlichen Mannschaften und konnte den begehrten Wanderpokal bereits zum dritten Mal gewinnen. Dieser ging damit zum ersten Mal in den vollständigen Besitz einer Schule über.

Herzlichen Glückwunsch!

Der Verlierer des Endspiels, die Kämpenschule, erreichte somit den 2. Platz, wie im vergangenen Jahr .
Denkbar knapp, aber durchaus verdient wurde das Endspiel nach einem herrlichen Spielzug des Gegners mit 0:1 verloren. Die Mannschaft gab ihr Bestes, war aber gegen das spielerisch sehr starke Team aus Bochum letztendlich auf verlorenem Posten.
Auf den dritten Platz kam in diesem Jahr das Team aus Bergkamen, dass das Spiel um Platz 3 gegen das aufstrebende Team aus Holzwickede gewann. Auch dazu herzlichen Glückwunsch!
Auf dem fünften Platz landeten nach dem Viertelfinale die Teams aus Hagen, Iserlohn, Herne und Hiddinghausen.

 Medaillen Ruhrpottkick

Nicht nehmen ließ es sich BVB-Stadionsprecher Norbert Dickel auch in diesem Jahr, die Siegerehrung zu übernehmen. Für den sozial äußerst engagierten ehemaligen Spieler des BVB eine Selbstverständlichkeit. Er kommt immer wieder gerne und ist auch stets bereit, noch ausgiebig zu plaudern und Autogramme zu geben.

Dafür vielen Dank!

Spormann - 2009

samut - 28.12.2015 / aktualisiert: 28.12.2018
Bewerte diese Homepage auf Schulhomepage.de!